Spezialfahrzeuge und Sonderaufbauten

GARAGE_PIEREN_AG_WIEDER_EINER_VON_PIEREN_NISSAN_THIERACHERN_AUTOHAUS_THUN
Spezialfahrzeuge und Sonderaufbauten

Sie stellen besondere Anforderungen an Ihre Fahrzeuge? Wir setzen Ihre Wünsche und Anforderungen um...

Klicken Sie "MEHR LESEN" und bestaunen Sie unsere Fotogalerie mit auf Kundenwunsch realisierten Spezialfahrzeuge und Sonderaufbauten. Sehr gerne beraten wir Sie bei einem persönlichen Gespräch über die verschiedenen Möglichkeiten.
Wir haben die beste Lösung für Ihre Anforderungen und Bedürfnisse! Klicken Sie "MEHR LESEN"...

Leitbild

Was immer wir tun, soll letztlich unseren Kunden einen Nutzen bringen.

Unsere Ziele sind:

  • Sauber ausgeführte Arbeiten und hohe Qualität
  • Höchste Kundenzufriedenheit
  • Faire Preise
Qualität entsteht durch Identifikation eines jeden Mitarbeitenden mit seinen Aufgaben und unserem Betrieb. Arbeiten und Reparaturen auf höchstem Niveau sind das Ergebnis, auf das wir stolz sind. Um die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden zu gewährleisten halten wir uns an die EKAS-Richtlinie 6508. Die Garage Pieren AG ist ein Familienbetrieb, der nach christlichen Grundsätzen geführt wird. Durch konstruktives Austauschen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt es uns, ein partnerschaftliches Arbeitsklima zu fördern und die Eigenverantwortung zu steigern. Eine Vision für unseren Betrieb besteht darin, dass wir christlichen Institutionen, Projekten und unterstützungsbedürftigen Personen materiell und finanziell weiterhelfen. Den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern ist unsere vordringliche Aufgabe, die wir im Rahmen unserer Wachstumspolitik planen und verwirklichen. Dazu gehört, dass wir unsere Mittel sorgfältig einsetzen sowie unternehmerische Möglichkeiten in Mehrwert verwandeln. Es ist sowohl unsere Pflicht als auch unsere Chance, Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. Daher spielen bei sämtlichen Tätigkeiten und Entscheidungen Fragen der Umwelt eine wichtige Rolle.

Video Garage Pieren AG

Video 1

Lassen Sie sich von unserem aussergewöhnlichen Service überzeugen...


Video 2



Video 3


Garage News

NISSAN NV300
Kleinbus-Vermietung

Preis (inkl. 150 km) / Tag: CHF 145.-
Aufpreis pro Mehrkilometer: CHF 0.60
Kaution mindestens: CHF 300.-
Stundenweise Vermietung: CHF 30.- / 10 km

Allgemeine Informationen
Inklusive Vollkasko-, Haftpflicht und Insassenversicherung. Selbstbehalt zu Lasten des Mieters:
Vollkasko CHF 2'000.- / Haftpflicht CHF 500.-
Das Fahrzeug muss vollgetankt und innen gereinigt zurückgebracht werden.
Auf Wunsch reinigen wir das Fahrzeug für Sie für CHF 45.-

Reservationen unter Tel. +41 (0) 33 346 60 00 oder per Mail: info@pieren-ag.ch

Nissan News

NISSAN JUKE (2019)
NISSAN JUKE: Die neue Grösse des kleinen Crossover

15.10.2019 - Start frei für den neuen NISSAN JUKE: Nach zehn Jahren, in denen NISSAN mehr als eine Million Einheiten des kompakten Crossover-Pioniers verkauft und dabei zahlreiche Nachahmer inspiriert hat, rollt ab Ende November die zweite Modellgeneration auf die Strassen Europas. Produziert wird der JUKE weiterhin im preisgekrönten NISSAN Werk im britischen Sunderland.

NISSAN IMk concept (2019)
Pendeln mit Stil: Der NISSAN IMk concept

07.10.2019 - NISSAN stellt das ultimative Pendlerfahrzeug vor: Mit dem IMk hat der japanische Automobilhersteller ein Konzeptfahrzeug entwickelt, das fortschrittliche Technologien und lebhafte Beschleunigung in einem kompakten Format vereint. Der Antrieb ist natürlich 100 Prozent elektrisch – und das moderne Design ein klarer Hinweis auf die neue Richtung der NISSAN Formensprache.

NISSAN e.dams’ Rekordfahrer treten zur neuen Formel E Saison an
NISSAN e.dams’ Rekordfahrer treten zur neuen Formel E Saison an

YOKOHAMA (Japan) 18.09.2019 - Die NISSAN e.dams Fahrer Sebastien Buemi und Oliver Rowland treten nach einem Rekord-Eröffnungsrennen in der nächsten Saison der Formel E Straßenrennen wieder an.

Der neue NISSAN JUKE (2019)
Neudefinition des kleinen Crossovers: NISSAN JUKE startet in zweite Generation

05.09.2019 - Die erste Generation des NISSAN JUKE brach mit Konventionen: ein SUV im Kleinwagenformat, mit extrovertiert-frechem Design nach dem Prinzip „Love it or hate it“. Das mutige und damals viel belächelte Konzept ging auf. Mehr als 1 Million Fahrzeuge hat NISSAN verkauft, und keine Marke, die was auf sich hält, fehlt heute mit einem Angebot in diesem Segment.

E-Lieferwagen vom Typ NISSAN e-NV 200.
Mit diesen neuen e-Autos wird in Zürich künftig der Abfall entsorgt

15.08.2019 - In der Stadt Zürich wird der Abfall künftig leiser und umweltschonender eingesammelt. Für die Leerung der über 4000 Abfallbehälter setzt Entsorgung + Recycling (ERZ) seit Mitte Juli auch auf elektrobetriebene Lieferwagen. Vierzig solcher Fahrzeuge kommen zum Einsatz.

Die Flotte der BTZ
21 NISSAN NV 400 für eine gute Sache unterwegs

15.08.2019 - Die Stiftung Behinderten-Transporte Zürich (BTZ) bietet seit 1991 Transportmöglichkeiten für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, unabhängig von Zweck und Ziel der Fahrt. Rund 60 Mitarbeitende, davon viele in Teilzeit, sind Tag für Tag, fast rund um die Uhr unterwegs.